Startseite2024-01-29T17:20:56+01:00

2024: Neues Defizit von 13,6 Millionen € / Löhner Schuldenberg wächst weiter an!

Von |15.02.2024|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , , |

„Die Situation des aktuellen, städtischen Haushaltes ist in vielfacher Hinsicht herausfordernd. Die Stadt Löhne hat erkennbar jahrelang über ihre Verhältnisse gelebt, zu viel ausgegeben und überhaupt keine Rücklagen für finanzpolitische Notsituationen geschaffen. Allein im aktuellen [...]

Neubau oder Sanierung des Löhner Frei- und Hallenbades ?? / Streit im Sportausschuss / Hängepartie geht weiter

Von |31.01.2024|Kategorien: Aktuelles|

Die Hängepartie für die Problematik des Neubaues der Löhner Frei- und Hallenbäder geht weiter. Zentraler Tagesordnungspunkt der  Sportausschusssitzung vom 31.1.2024 war die Vorstellung der „Machbarkeitsstudie zum Neubau des Hallen- und Freibades in Löhne“. Das beauftragte [...]

Sparen nur „beim Kleinvieh“ – nicht aber bei „Schröders Schwimmpalast“ für 60 Millionen € / Städtischer Haushalt „geht auf Grundeis“

Von |22.01.2024|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , |

Die städtische Kämmerin, Frau Andrea Linnemann, nahm in der NW vom 13.1.2024 Stellung zur Finanzlage der Stadt Löhne. Dazu einige Anmerkungen der LBA. - Es ist klar festzuhalten, dass wir Frau Linnemann sowohl unter fachlicher [...]

LBA: „Unterstützen die berechtigten Proteste: Ampel abschalten!“ Bauern-Widerstand gegen Maßnahmen der SPD/Grünen/FDP-Bundesregierung

Von |12.01.2024|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , , |

Zentrales Mahnfeuer auf dem Löhner Festplatz: Landwirte informierten Löhner Bürger. LBA-Vorsitzender Dr. Hermann Ottensmeier: "Wir teilen die Kritik der Bauern an den Maßnahmen der Ampel. Die verfehlte Finanzpolitik der rot-gelb-grünen Bundesregierung darf nicht dazu führen, [...]

Günter Schlüter: „Feuerwehr und Rettungsdienst = unverzichtbare Stützen der Gesellschaft!“

Von |06.01.2024|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , , , |

Löhne. „Gerade das Jahr 2023 hat wieder einmal sehr deutlich gemacht, wie wertvoll und unverzichtbar die Arbeit der Feuerwehr und des Rettungsdienstes für die Bürger der Stadt Löhne ist. Wir können uns nur glücklich schätzen, [...]

Neujahr in Löhne: Poggemöller und Rot-Grün wollen wieder mehr Geld vom Bürger: Zum 1.1.’24 erster (von mehreren) Schritten der Steuermaximierung

Von |04.01.2024|Kategorien: Aktuelles|

Bürgermeister Poggemöller, SPD und Grüne langen zum Auftakt des neuen Jahres gleich richtig zu:   Vor dem Hintergrund des maroden Stadthaushaltes und des von der SPD gewollten Neubau des "Schöder'schen Schwimmpalastes" (geschätzte Kosten 40 bis 60 [...]

Nach oben