Über LBA e. V.

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat LBA e. V., 128 Blog Beiträge geschrieben.

Rotlackierte Faschisten: SPD, CDU und Grüne an der Menschen-Kette

In den ersten Jahrzehnten der Bundesrepublik war es unter Demokraten Konsenz, dass man nicht mit den Feinden der Demokratie gemeinsame Sache macht, also nur mit demokratischen Parteien zusammenarbeitet. Allen war gegenwärtig, dass die Nazis und Kommunisten in gleicher Weise die parlamentarische Demokratie bekämpfen und terroristisch beseitigt hatten, das Volk belügen und hemmungslos manipulieren, eine völlig [...]

Von |2021-10-07T09:36:45+01:0016.09.2021|Aktuelles|0 Kommentare

Luftfilter für Löhner Schüler – „Nicht am falschen Ende sparen!“

„Schon im November des letzten Jahres hat die Löhner-Bürger-Allianz beantragt, dass für die Schulen der Stadt Löhne Luftreinigungsgeräte angeschafft werden, damit die Schüler in der kalten Jahreszeit nicht bei geöffneten Fenster unterrichtet werden müssen. Bürgermeister Poggemöller und die ihn stützenden Ratsparteien, wollen das Problem immer noch aussitzen und alle diesbezüglichen Initiativen abwiegeln. Seit November letzten [...]

Von |2021-08-27T19:06:54+01:0027.08.2021|Aktuelles|0 Kommentare

Melbergener Ringstraße darf nicht zur Einbahnstraße werden! – LBA gegen „Anti-Auto-Ideologie!“

„Aus verschiedenen Gründen ist es unakzeptabel, die Ringstraße in Melbergen in eine Einbahnstraße zu verwandeln, um hier Platz für den Radschnellweg zu machen.“ so Ratsmitglied Günter Schlüter (LBA). „Die Bürger-Allianz wird sich nach wie vor für eine bessere Alternative einsetzen, denn wir sind keineswegs der Überzeugung, dass die Einbahnregelung „alternativlos“ ist. Schlüter: „Erst vor wenigen [...]

Von |2021-06-11T07:25:12+01:0010.06.2021|Aktuelles|0 Kommentare

LBA mit Anwohnern einig: „Lusit muss die Lärmbelästigung deutlich reduzieren!“

„Hier ist keine Schmerzgrenze erreicht, nein, hier wurde sie deutlich überschritten und zwar seit Jahren.“ So LBA-Fraktionsvorsitzender Dr. Hermann Ottensmeier in einer Einschätzung vor Ort. „Schon die aktuelle Lage am Betonsteinwerk ist nicht haltbar. Die Produktionssituation darf nicht den Gesundheitszustand der Nachbarn im Wohnumfeld anhaltend gefährden.“ Vertreter der Löhner-Bürger-Allianz (LBA) trafen sich mit den Anwohner [...]

Von |2021-05-14T10:00:24+01:0014.05.2021|Aktuelles|0 Kommentare

Einscheidungen GEGEN die Bürger: Die Löhner Haushalts- und Finanzpolitik in der Kritik

Haushaltsrede 2021  der  Löhner-Bürger-Allianz (Stichworte als Grundlage der Rede)   Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Ratskolleginnen und Ratskollegen, liebe Löhner Bürger, Zuhörer und verehrte Vertreter der Presse! An dieser Stelle sei auch den Mitarbeitern der Stadtverwaltung und der Stadtwerk für ihre Arbeit Dank gesagt, das gilt in besonderer Weise für Frau Linnemann, die keine [...]

Von |2021-04-24T14:17:25+01:0024.04.2021|Aktuelles|0 Kommentare

LBA schlägt vor: Erster Löhner Heimatpreis für den Verein „Vom Korn zum Brot“ und die Aktiven von „Kemenas Mühle“

Medion DIGITAL CAMERA Die Stadt Löhne hat im März beschlossen, ab sofort jährlich einen Heimatpreis für besonders herausragende Leistungen der Heimpflege in der Stadt Löhne zu verleihen. Die Ratsfraktion der Löhner-Bürger-Allianz hatte diesen Beschluss nachdrücklich unterstützt und ihn als besonders sinnvoll herausgestellt. Nach gründlichen Beratungen der LBA-Fraktion wurde beschlossen, einen konkreten Beschlussvorschlag dem [...]

Von |2021-04-08T15:49:34+01:0008.04.2021|Aktuelles|0 Kommentare

Löhne im Brückenbau-Fiber – Ein Ende ist nicht absehbar!

Der Stadt Löhne macht bekanntlich in Sachen Brückenbau niemand etwas vor. - Nach Erhebungen der Neuen Westfälischen vom 26.5.’16 gibt es in der Stadt mittlerweile 65 Brücken. Damit sei, so die NW, die Löhner Brückendichte proportional zur Einwohnerzahl noch höher als die in Venedig. - Doch Stillstand ist Rückschritt: Der Spatenstich für die nächste Werrebrücke, [...]

Von |2021-03-09T22:09:23+01:0009.03.2021|Aktuelles|0 Kommentare

SPD+CDU+Poggemöller Seit‘ an Seit‘: Auf die Investorenwiese der Innenstadt kommt ein Ramsch-Laden

Jetzt ist es raus: Auf die Investorenwiese im Stadtzentrum soll ein Ramschladen! So soll nach dem Wollen der SPD/CDU-Ratsmehrheit in die Baulücke an der Bünder Straße, südlicher der Stadtbücherei und östlich der Musikschule, ein „Action-Markt“ gebaut werden. Diese Zielsetzung von SPD, Bürgermeister Poggemöller und einem überwiegenden Teil der CDU wurde bereits bei der Diskussion im [...]

Von |2021-02-25T19:09:22+01:0025.02.2021|Aktuelles|0 Kommentare

Selbstbedienung im Rathaus: Nach der Kommunalwahl ist ZAHLTAG für die verdienten Parteioffiziere der rot-grün-schwarzen Rathauskoalition (Eine kleine Polemik)

Da musste man schon Mitleid mit den Ratsmitgliedern von SPD, CDU und Grünen bekommen. Der nordrhein-westfälische Landtag hatte sie in ein tragisches Dilemma gebracht. Er hatte verfügt, dass die Kommunen den auserwählten Ausschussvorsitzenden – nun noch zusätzlich zur den bereits gezahlten  Auswandsentschädigungen – weitere Zuwendungen überweisen sollen. - Immerhin konnte der Stadtrat 2017 – im [...]

Von |2020-12-09T22:00:52+01:0009.12.2020|Aktuelles|0 Kommentare

Nach der Kommunalwahl: „Erst mal ein kräftiger Schluck aus der Pulle“ Poggemöller will 10.000 € zusätzlich für die Ausschussvorsitzenden im Stadtrat 

Passend zum überquellenden Füllhorn der aktuellen Corona-Kredite, passend zur sprunghaft angestiegenen Verschuldung der öffentlichen Haushalte, passend zu den Einkommenseinbrüchen der krisengeplagten Normal-Bürger wollen auch SPD und CDU – ungeachtet allgemeiner unverbindlicher  Sparsamkeitsbeteuerungen – wenigsten die eigene Börse sanieren und ein weiteres Mal eigensüchtig tief ins Säckel des Steuerzahlers greifen. -  Wenige Wochen nachdem die Stimmen [...]

Von |2020-11-24T14:15:55+01:0024.11.2020|Aktuelles|0 Kommentare
Nach oben