Startseite2018-02-14T17:51:52+00:00

Zehn Millionen Euro in der Bahnhofsruine versenken??? Wollen die Bürger weitere Umdrehungen an der Steuer- und Abgabenschraube?

Von |05.12.2018|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , , , |

Klarheit durch einen Bürgerentscheid zum millionenschweren Ankauf des Bahnhofsgebäudes? Die Position der Löhner-Bürger-Allianz (LBA) zum Entscheid: Die LBA befürwortet grundsätzlich eine basisdemokratische Meinungsbildung: Gerade die negativen Erfahrungen mit der umstrittenen Hermes-Ansiedlung und der millionenschweren [...]

„Mehr Demokratie wagen! … diesmal in Löhne“ / Neues aus der politischen Trickkiste

Von |17.11.2018|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , , |

Ein neues Kapitel in der Sache Gebührenbelastung für die Tichelbrink-Anlieger wurde nun aufgeschlagen: Vorlauf: Als vor einem Monat in der Ratssitzung vom 10.10.‘18 deutlich wurde, dass die Anlieger des Tichelbrinkes noch um einige Tausend €uro [...]

Grüne / SPD / CDU: „Beton für Löhne – ökologischer Ausgleich woanders!“ / Dagegen Ratsantrag der Bürger-Allianz (LBA): Ausgleichs-Aufforstungen nur innerhalb der Stadtgrenzen!

Von |10.11.2018|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , , |

„Löhne gehört seit langem zu den waldärmsten Städten innerhalb des Bundeslandes NRW. – Doch seit Jahren haben zahlreiche, z.T. höchst umstrittene großflächige Baumaßnahmen und Oberflächenversiegelungen (Hermes, Nordumgehung u.v.m.) die ökologische Situation innerhalb des Stadtgebietes noch [...]

Hohe Kosten für Stadthaushalt durch „wilden Müll“ – LBA will für Bürger drei kostenlose Sperrmüllmarken pro Jahr

Von |08.11.2018|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , |

Obgleich das Deponieren von „wildem Müll“ vom Ordnungsamt verfolgt wird und die ermittelten Täter, die ihren Sperrmüll in die „Botanik“ werfen, mit deutlichen Strafgeldern zu rechnen haben, ist die Anzahl der entsprechenden Vorfälle immer noch [...]

Löhner Jugendamt wird zum NRW-Petitonsausschuss zitiert: Konseqenzen und Entschuldigung??? / Causa „Wehmeyer-Zwillinge“ auf der langen Bank / LBA kritisiert Hinhalte-Taktik und Untätigkeit

Von |11.10.2018|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , , , , , |

Nach dem die örtliche Justiz es bisher nicht vollbrachte, den Fall der „Wehmeyer-Zwillinge“ ordnungsgemäß vor den Schranken des Gerichtes aufzuarbeiten, nahm  sich immerhin im September 2018 der Petitionsausschuss des Landes NRW der Causa „Wehmeyer-Zwillinge“ an. [...]

Tichelbrink-Ausbau „abgelattet“: Das umstrittene rot-grüne Ausbauprojekt im Stadtrat gestoppt – Anwohner können aufatmen.

Von |10.10.2018|Kategorien: Aktuelles|Schlagwörter: , , |

Noch weitaus teuer als ursprünglich geplant sollte nach jüngsten Berechnungen der Verwaltung der geplante Ausbau des Gohfelder Tichelbrinkes werden. Dies brachte das Fass jetzt zum Überlaufen: Die entsprechende Beschlussvorlage der Verwaltung konnte keine Mehrheit im [...]