Archiv für den Monat: November 2018

//November

„Mehr Demokratie wagen! … diesmal in Löhne“ / Neues aus der politischen Trickkiste

Ein neues Kapitel in der Sache Gebührenbelastung für die Tichelbrink-Anlieger wurde nun aufgeschlagen: Vorlauf: Als vor einem Monat in der Ratssitzung vom 10.10.‘18 deutlich wurde, dass die Anlieger des Tichelbrinkes noch um einige Tausend €uro mehr - als ursprünglich geplant - zur Kasse gebeten werden sollen, fand sich in der Ratssitzung für die diesbezüglichen Ausbaupläne [...]

Von |2018-11-17T19:03:35+01:0017.11.2018|Aktuelles|0 Kommentare

Grüne / SPD / CDU: „Beton für Löhne – ökologischer Ausgleich woanders!“ / Dagegen Ratsantrag der Bürger-Allianz (LBA): Ausgleichs-Aufforstungen nur innerhalb der Stadtgrenzen!

„Löhne gehört seit langem zu den waldärmsten Städten innerhalb des Bundeslandes NRW. – Doch seit Jahren haben zahlreiche, z.T. höchst umstrittene großflächige Baumaßnahmen und Oberflächenversiegelungen (Hermes, Nordumgehung u.v.m.) die ökologische Situation innerhalb des Stadtgebietes noch weiter verschlechtert.“ so Günter Schlüter, stellvertretender LBA-Fraktionsvorsitzender.  „Nun ist es am 27.9.2018 zu einem fragwürdigen Mehrheitsbeschluss gekommen. Demnach soll es [...]

Von |2018-11-10T10:44:36+01:0010.11.2018|Aktuelles|0 Kommentare

Hohe Kosten für Stadthaushalt durch „wilden Müll“ – LBA will für Bürger drei kostenlose Sperrmüllmarken pro Jahr

Obgleich das Deponieren von „wildem Müll“ vom Ordnungsamt verfolgt wird und die ermittelten Täter, die ihren Sperrmüll in die „Botanik“ werfen, mit deutlichen Strafgeldern zu rechnen haben, ist die Anzahl der entsprechenden Vorfälle immer noch erschreckend hoch. - Pro Jahr kostet die Stadt Löhne  die Beseitigung des „wilden Mülls“ rd. 120.000 €. Dieser Sachverhalt war [...]

Von |2018-11-08T12:09:43+01:0008.11.2018|Aktuelles|0 Kommentare