Neuer Anlauf: „Akt der Verzweilflung!“ / Investorenwiese – ein trauriges Kapitel der Löhner Innenstadtplanung –

Die Bebauung der Investorenwiese ist ein sehr trauriges Kapitel der Löhner Innenstadtplanung. Nach Meinung der LBA wäre es richtig gewesen, dem soliden Konzept des Löhner Unternehmers Schütte eine ernsthafte Chance zu geben, statt - ergebnislos - den Billigheimer „Action-Markt“ zu bevorzugen. Wertvolle Zeit wurde durch diese Entscheidung von SPD und CDU vertan. –  Der erneute [...]

Von |2022-06-01T15:24:49+01:0001.06.2022|Aktuelles|0 Kommentare

Reinfall „Investorenwiese“ – „Action“-Markt zeigt SPD und Poggemöller „lange Nase“ – Infos nur „hinter verschlossenen Türen“

Oeynhausens ganzer Stolz: Action-Markt SPD und Teile der CDU hatten am 24.2.’21 gegen den Willen der übrigen Ratsmitglieder durchgesetzt, dass auf die Rest-Investorenwiese im Stadtzentrum einen Billigheimer namens „Action-Markt“ gesetzt werden soll. Unter den Befürwortern des umstrittenen Projektes auch das CDU-Ratsmitglied Robert Wiehofsky vom Planungsbüro PODUFAL-WIEHOFSKY, das hier höchst selbst die architektonische Federführung übernehmen wollte. [...]

Von |2021-11-04T10:52:02+01:0004.11.2021|Aktuelles|0 Kommentare

SPD+CDU+Poggemöller Seit‘ an Seit‘: Auf die Investorenwiese der Innenstadt kommt ein Ramsch-Laden

Jetzt ist es raus: Auf die Investorenwiese im Stadtzentrum soll ein Ramschladen! So soll nach dem Wollen der SPD/CDU-Ratsmehrheit in die Baulücke an der Bünder Straße, südlicher der Stadtbücherei und östlich der Musikschule, ein „Action-Markt“ gebaut werden. Diese Zielsetzung von SPD, Bürgermeister Poggemöller und einem überwiegenden Teil der CDU wurde bereits bei der Diskussion im [...]

Von |2021-02-25T19:09:22+01:0025.02.2021|Aktuelles|0 Kommentare
Nach oben